Am 6. Mai 2014 werden im Quickline Digital-TV über 50% der Kanäle umgestellt.
Zudem gibt es wieder viele neue Sender. Die wichtigen Programme sind dann fast alle in HDTV! 
Leider bleiben nur wenige Sender auf den alten Frequenzen (z.B. SRF1, SRF2, ARD, ZDF, ORF1, ORF2, Eurosport)
Damit Sie die restlichen Programme wieder sehen können, muss der Sendersuchlauf manuell aktiviert werden. (Panasonic, Philips und Loewe nur aktualisieren - Samsung neu automatisch suchen) Anleitungen siehe unten!
Ob Ihr Gerät für HDTV bereit ist können Sie hier feststellen - unsere Kunden können sich auch bei uns melden.
Falls Sie das nicht selbst tun wollen oder können - erledigen wir das gerne für Sie. Wir erwarten aber einen riesen Ansturm, welcher mehrere Wochen andauern könnte!

Die Kosten wurden provisorisch auf Fr. 80.00 / 50.00 Erstgerät / Zweitgerät festgelegt. (ohne Spezialwünsche)
Wenn Sie Quickline-TV mit einer Verte-Box oder Quickline Set-Top-Box empfangen, müssen Sie nichts unternehmen - das geht automatisch. Lediglich die Senderreihenfolge ändert sich., bzw. die Favoriten-Liste muss ev. neu erstellt werden.