Die SRG wird auf den Schalttag 2016 (29.Feb) die Ausstrahlung ihrer SDTV-Sender ab Satellit einstellen. Die bereits seit einiger Zeit verfügbaren HDTV Versionen bleiben bestehen, müssen aber teilweise neu eingestellt werden.  
Falls Ihr Sattuner noch nicht über einen HDMI-Anschluss verfügt, müssen Sie ihn  erneuern.
Alternativ kann der TV durch ein Gerät mit eingebautem DVB-S2 Tuner ersetzt werden. So können Sie auch sicher von der bestmöglichen Bildqualität profitieren!
Kabel-TV,  IPTV (SwisscomTV,  Sunrise und M-Budget-TV) sowie DVB-T Benutzer sind nicht betroffen!
Für eine kompetente Beratung stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.